Rückführungen und mehr in NRW / am Niederrhein

Willkommen auf der Webseite von Frauke & Wilfried Teschler. Sie finden unsere Praxis im Städtedreieck Düsseldorf / Krefeld / Mönchengladbach.

Wir praktizieren seit vielen Jahren eine lösungsorientierte Reinkarnationstherapie, die im normalen Wachbewusstsein durchgeführt wird. Unsere Beratungen und unsere therapeutische Arbeit fußen auf 1000en Rückführungen in frühere Leben, die wir in Einzel-Therapie, Seminaren und Ausbildungen angeleitet haben.

Wir haben uns in den letzten 30 Jahren intensiv mit der Bedeutung von früheren Leben / Inkarnationen auseinandergesetzt und konnten vielen Menschen bei der Lösung ihrer Lebensthemen helfen. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass für alle, die sich selbst verstehen und ganz zu sich kommen möchten, die Auseinandersetzung mit vergangenen Leben unausweichlich ist.

Was ist eine Reinkarnationstherapie?

Viele Themen unseres Lebens haben ihren Ursprung in einer Zeit, die für unser Alltagsbewusstsein nicht zugänglich ist. Sie gehen auf Ereignisse zurück, die in einem vergangenen Leben stattgefunden haben und bis heute wirken. Wir nennen dies „Anbindungen“ an Erlebnisse aus früheren Leben.

Rückführungen können Aufschluss über die Zusammenhänge von hinderlichen Persönlichkeitsmustern geben. Die therapeutische Arbeit besteht darin, ihren Ursprung zu verstehen, ihn bewusst zu machen und die Wirkung auf das heutigen Leben zu lösen. Hier erfahren Sie mehr…

Reinkarnationstherapie scherzhaft

Unsere Spezialitäten

Reinkarnationstherapie als Weg zu sich selbst

Die Reinkarnationstherapie befasst sich mit Persönlichkeitsmustern, die auf Ereignisse aus früheren Leben zurückgehen. Sie prägen das Verhalten und Erleben, ohne dass es einem Betroffenen bewusst ist. Schaut man genau hin, dann lebt der Mensch in diesen Bereichen nicht sein jetziges Leben. Er lebt Verhaltensweisen, die aus Lebenssituationen resultieren, die längst vergangen sind.

Diese Muster stehen ihm heute im Weg. Sie behindern seinen Blick auf die Realität und machen ein adäquates, situationsbedingtes Verhalten unmöglich.
Hier erfahren Sie mehr über die die Zusammenhänge von Reinkarnation und Persönlichkeitsentwicklung …

Lebenssinn und Lebensziel

Die Frage nach dem Sinn und dem Ziel des eigenen Lebens bewegt viele Menschen, die auf der Suche nach innerer Ausrichtung und Orientierung sind. Die Antworten auf diese Fragen können mit Hilfe von Rückführungen gefunden werden.
Sie liegen im Beginn des heutigen Lebens. Jeder Mensch der inkarniert, und damit ein neues Dasein auf der Erde beginnt, hat seinen Grund, sein Ziel und seinen ureigenen Sinn für sein jetziges Leben. Wir können Ihnen dabei helfen, diesen Sinn und dieses Ziel zu erinnern und das eigene Leben von Grund auf darauf auszurichten.
Hier erfahren Sie, wie Sie zu Ihrem Lebensziel zurückfinden…

Epigenetik - erbliche Belastungen lösen

Epigenetik befasst sich mit den Bereichen in unserem Erbgut, auf die wir Einfluss nehmen können, um damit für mehr Gesundheit psychisch wie körperlich zu sorgen.

Zu den Themen, in denen epigenetische Muster relevant sind, gehören viele erblich / familiär bedingte Erkrankungen, wie Diabetes, Depressionen, Angsstörungen, LRS, Stoffwechselprobleme und eine Menge psychisch aktiver Muster und Verhaltensweisen, die über unsere Ahnen zu einem Thema in unseren Leben werden.
Hier erfahren Sie mehr über das Lösen von epigenetischen / erblichen Belastungen…

Behandlung von Ängsten / Angststörungen

Ängste, Panikattacken und Angststörungen sind ein häufig angesprochenes Thema in der Reinkarnationstherapie. Sie können vielfältige und sehr komplexe Ursachen haben. Erlebnisse des jetzigen Lebens, Ereignisse, die einem Vorfahren geschehen sind oder solche, die aus einem eigenen früheren Leben stammen, können den Ursprung von Angstsymptomen bilden.

Es ist daher sinnvoll, zu Beginn einer Behandlung eine Befundaufnahme und Anamnese zu den Symptomen durchzuführen. Die anschließende Behandlung wird damit umso effektiver.
Mehr zu Ängsten / Angststörungen…

Rückführungen im Wachbewusstsein

Ein Klient behält in unserer therapeutischen Arbeit sein volles Wachbewusstsein. Denn um Ereignisse aus einem früheren Leben ins Bewusstsein zu bringen, braucht es keine besonderen „Zustände“, keine Hypnose und auch keine Trance.

Es braucht Wachheit und Konzentration, es braucht Einlassen und – zumindest am Anfang – eine erfahrene Begleitung. Es gibt verschiedene Wege, um ein früheres Leben aktiv zu erinnern. Wir wählen den Weg aus, der zu Ihnen passt und für Sie gangbar ist.
Hier erfahren Sie mehr über unser Vorgehen…

Rückführungen auch als Videokonferenz

Es gibt drei Wege, über die Sie Rückführungen oder eine Reinkarnationstherapie besuchen können:
Weg eins ist der direkte Kontakt in unseren Räumen. Sie kommen zu uns und wir helfen Ihnen „Face to Face“ bei Ihrem Anliegen.
Weg zwei besteht in einem Treffen, welches in Form einer Videokonferenz abgehalten wird. Auch dies haben wir bereits lange und erfolgreich erprobt.
Weg drei besteht in einer Kombination aus einem direkten Treffen bei uns vor Ort und Folgetreffen in Form einer Videokonferenz.

Hier erfahren Sie mehr darüber…

Befundaufnahme / Anamnese / Diagnostik

Immer wieder kommen Menschen zu uns, die schon „Gott und die Welt“ aufgesucht haben, um ihre Lebensthemen / Probleme zu lösen. Vielfach ohne Erfolg und folglich mit einem starken Leidensdruck.
Für diese schwer zugänglichen Themen haben wir eine besondere Befundaufnahme entwickelt, die den Betroffenen eine Klärung der Ursachen ihrer Symptome ermöglicht. Im Anschluss an die Befundaufnahme kann die therapeutische Arbeit direkt auf die Ursachen abgestimmt werden.
Mehr zu dieser Befundaufnahme erfahren Sie hier…

Bücher und Texte zur Reinkarnationstherapie

Zu früheren Leben und vor allem zur Relevanz des Themas Reinkarnation haben wir viel zu sagen. Die über 30-jährige Praxis als Reinkarnationstherapeut hat uns wichtige Einblicke und Erkenntnisse möglich gemacht. In Büchern und Texten machen wir unser Wissen Interessenten zugänglich. Hier ist die Seite, die auch Geschenktexte enthält.

Hier finden Sie Bücher und kostenlose Texte

Wann sind Rückführungen in frühere Leben sinnvoll?

Grundsätzlich sind sie für jede/n sinnvoll, der sich selbst ganz verstehen möchte.

Besondere Dienste leistet eine Reinkarnationstherapie jedoch bei langanhaltenden und hartnäckigen Symptomen, bei denen bisher keine Psychotherapie, kein Bodywork oder… oder… erfolgreich waren. Hier erleben wir oft eine Klärung und können den Betroffenen helfen, ihre Lebensthemen zu verstehen und zu lösen. Hierzu zählen Angststörungen, Panikattacken, Partnerschaftproblemen, Depressionen, aber auch körperliche Beschwerden wie Erschöpfungszeichen, hartnäckige Unterleibsbeschwerden, Schlafstörungen und vieles mehr.

Wir wissen: Durch die Auseinandersetzung mit Inkarnationen / früheren Leben wird ein Mensch Stück für Stück freier und kommt immer mehr zu sich selbst. Reinkarnationstherapie ist eine starke Methode, um sich selbst tief zu verstehen und innere Freiheit zu erlangen.

Hier gibt es noch mehr Informationen zu Thema…

5 Fragen zur Reinkarnationstherapie

„Reinkarnations-Therapie – soll das ein Witz sein?“
„Glauben Sie eigentlich an Reinkarnation?“
„Karma – Gibt es das?“
Klicken Sie auf das Bild und Sie können unsere Antworten anschauen…

Ein Zitat aus dem Buch: "Der ewige Mensch"

Kostenloses Beratungsgespräch / Vorgespräch

Wir sind bemüht, das Wissen über Rückführungen und die Bedeutung von vergangenen Leben / Inkarnationen mehr und mehr bekannt zu machen. Wir wissen, es gibt viele Fragen rund um Reinkarnation und...

Löst man in der Reinkarnationstherapie Inkarnationen?

Frage: „In Eurem Buch DER EWIGE MENSCH sprecht Ihr mehrfach davon, Inkarnationen zu lösen. Mir ist dieser Begriff bisher in der Reinkarnationstherapie nicht begegnet, denn man kann doch eine...

ReinkarnationsTherapie – Ein esoterischer Witz oder kann man das ernst nehmen?

Reinkarnation beschäftigt und fasziniert Menschen seit Jahrhunderten. Auch in unserer Kultur, in der das Thema nach wie vor einen zwielichtigen Ruf hat und schnell als „esoterisch“ abgetan wird. In...

Mit Hand- und Fingerübungen die Körperenergie stärken

Ich freue mich auf Donnerstag! 19:00 Uhr Webinar Teschler Mudras Mach doch mit und lerne, wie Du mit Finger- und Handübungen Deine Körperenergie stärken, in den Fluss bringen und harmonisieren...

TCM im Herbst – Ernährung, Emotionen, Lifestyle… Gastbeitrag von Christiane Falkus (Heilpraktikerin)

Traditionelle Chinesische Medizin im Herbst – Ernährung, Emotionen, Lifestyle Herbst: Metall Emotion: Trauer/Traurigkeit und unterdrückte Gefühle Farbe: weiß Organe: Lunge, Dickdarm, Haut...

Wir sind alle Kriegsenkel, doch niemand muss es bleiben!

Der Begriff des KRIEGSENKELS verbreitet sich immer weiter. Mit ihm wird vor allem auf generationsübergreifend wirkende Traumata aufmerksam gemacht, die durch die letzten beiden Weltkriege verursacht...

Eine Meditation, die substanzielle Stärkung bringt!

Hier ist eine Meditation für alle Menschen, die sich substanziell verändern wollen, und es ist auch eine Meditation für Menschen, die krank und voller Sorgen sind. Sie ist einfach : Lehne Dich...