Suchen wir uns unsere Herkunftsfamilie aus?

Fragen und Antworten 28.11.2013:
Suchen wir uns unsere Herkunftsfamilie aus?
Wir werden immer wieder nach dem Beginn einer Inkarnation gefragt, hierbei interessiert viele vor allen Dingen, ob wir uns unsere Herkunftsfamilie aussuchen.

Man kann diese Fragen nicht mit einem JA oder einem NEIN beantworten, denn die Antwort ist von Mensch zu Mensch verschieden.

Der eine sucht sich genau DIESE, seine Herkunftsfamilie aus, für den anderen ist die Familie, in der er sein Leben beginnt, nicht von zentraler Bedeutung, sondern andere Aspekte des zukünftigen Lebens, wie beispielsweise der Ort der Inkarnation, die sozialen oder klimatischen Verhältnisse, die dort herrschen, ein einzelner Mensch innerhalb der Familie und vieles andere.

Wichtig und ausschlaggebend am Beginn eines Lebens ist dabei, was man sich für dieses Leben vorgenommen hat.
Denn jede/r hat einen ganz spezifischen Willen zum Leben und dieser Wille zum Leben, wir nennen ihn auch das Lebensprojekt, bestimmt die Bedingungen der zukünftigen Inkarnation. Da kann die Herkunftsfamilie wichtig sein, muss es aber nicht.

Kennt man seinen Willen zum Leben (ihn herauszufinden ist mit Rückerinnerungen möglich), dann weiß man, was man in diesem Leben vor hat, man kennt sein Lebensziel und kann sich daran orientieren.
Man weiß, wofür man in diesem Leben „angetreten“ ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*